Das Zauberglöckchen

In diesem Jahr gestalteten wir zum ersten Mal ein Neujahrsfest für die jüngste Altersgruppe (bis zu zweieinhalb Jahren). Die farbenfrohen Karnevalskostüme und die ausgezeichnete Stimmung halfen, die Atmosphäre eines echten Festes zu schaffen.

Die Vorstellung hieß “das Zauberglöckchen”. Väterchen Frost schickte das Zauberglöckchen den Kindern. Wenn das Glöckchen klingelt, versammeln sich um den Tannenbaum verschiedene Märchengestalten.

DSC_0043

Die Moderatorin des Feiertages Irina Alexandrovna Werwein lud alle Kinder zum Tannenbaum, Klara Iwanowna Bamesberger half, die Kerzen des Tannenbaums anzuzünden. Dann hat das Zauberglöckchen das Schneemädchen (Alena Swinzizkaja),

DSC_0043

den Schneemann (Sergej Tyutyunin),

DSC_0043

das Häschen (Erik Werwein),

DSC_0043

die Füchsin (Anna Boltkova) und

DSC_0043

das Kasperle (Artem Chursin) gerufen.

DSC_0043

Alle Kinder, Tiere und Märchengestalten tanzten im Reigen und sangen. Zum Schluss des Feiertages kam Väterchens Frost (Oleg Schleining), der spielte, tanzte und natürlich die Geschenke den Kleinen überreichte!

DSC_0043

Fotogalerie.

Alexander Boltkov

Fotos: Alexander Boltkov

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.